Maibummel 2024

Am Mittwoch vor Auffahrt fand traditionell der Maibummel des STV Wegenstettens statt. Doch dieses Jahr verlief der Maibummel in ungewohnter Weise, denn die Aktivitäten fanden in der Mehrzweckhalle von Wegenstetten statt, denn statt nur gemütlich zu bummeln, wurde die Halle zum Schauplatz eines mitreißenden Wettkampfs.

Gleich zu Beginn wurden die Teilnehmer vor eine süße Wahl gestellt – eine Entscheidung, die über die Zusammensetzung ihrer Teams entscheiden sollte. Mit einer Mischung aus Spannung und Nervenkitzel formten sich die Gruppen, die dann in einem furiosen Wettstreit aufeinandertrafen.

Von packenden Staffelläufen bis hin zu rasendem Blitz-Zahlen-Bänkli-Fußball und einem herausfordernden kombinierten Dart-ABCSRF3-Spiel – jede Herausforderung brachte die Teams an ihre Grenzen. Doch am Ende triumphierten die Raffaelos und eroberten den Sieg.

Nach den hitzigen Wettkämpfen wurde der Grill entfacht, während beim Essen die Aufregung über die gerade erlebten Ereignisse nicht abebbte. Anschließend öffneten sich die Tore zum verlockenden Dessertbuffet und der einladenden Bar. In der Bar wurden nostalgische Föhrlialp-Caipirinhas serviert, die Erinnerungen an das vergangene Dorffest weckten.

Die Feier in der Bar dauerte bis tief in die Nacht, ein endloser Strom von Gesprächen, Lachen und Erinnerungen, der erst gegen 4 Uhr morgens langsam verebbte, als die letzten Feiernden ihren Weg nach Hause fanden.